Infohotline täglich ab 8 Uhr: +43 720 310 710
Lokalisierung

BIG Green Egg Small Big Green Egg

Das Big Green Egg Small ist das kleinste EGG, für welches ein fahrbares Nest verfügbar ist. Das BGE Small besitzt mit einer Grillfläche von Ø 33 cm die gleiche Rostgröße wie auch das Modell MiniMax, allerdings ist der Grillrost beim Small EGG niedriger angeordnet, so dass es auch für größere Zubereitung geeignet ist. mehr >>
Verfügbarkeit: 1 Stück
EAN: 665719117601
HSN: 117601
Lieferung: Paket 3-6 Werktage
Beschreibung
Das Big Green Egg Small ist das kleinste EGG, für welches ein fahrbares Nest verfügbar ist. Das BGE Small besitzt mit einer Grillfläche von Ø 33 cm die gleiche Rostgröße wie auch das Modell MiniMax, allerdings ist der Grillrost beim Small EGG niedriger angeordnet, so dass es auch für größere Zubereitung geeignet ist.

Big Green Egg - Small Big Green Egg

Ein Kamadogrill gehört zur Königsklasse der Holzkohlegrills und verspricht neben einer grandiosen Hitzeisolierung unzählige Zubereitungsmöglichkeiten. Der Vorteil bei der Zubereitung in einem Keramikgrill sind die besonders saftigen Ergebnisse und die Möglichkeit bei absolut konstanten und gleichmäßigen Temperaturen im Garraum einzigartige Leckerbissen zuzubereiten.

Die Temperaturrange eines Big Green Eggs reicht von 70°C bis ca. 400°C. Der Anzündprozeß selbst dauert dabei gerade einmal ca. 15 Minuten. Durch die ausgeklügelte Lüftungstechnik mit Zuluftventil und REGGulator Deckelventil lässt sich die Temperatur nach dem Anzünden sehr präzise regulieren. Das EGG hält danach die Temperatur konstant und unabhängig der Außentemperatur. Selbst bei einer Außentemperatur von -50°C hält das EGG zuverlässig die eingestellte Temperatur.

Mit einem Big Green Egg ist so ziemlich alles möglich, was auch in der heimischen Küche zubereitet werden kann. Ein zarter Braten, leckere Pizza, ein saftiges Hähnchen oder geräucherter Fisch sind ebenso möglich wie köstliche Steaks, Wok-Gerichte, Spießvariationen, Gemüse, Ribs oder süße Desserts und Backwaren.

Das Big Green Egg besitzt an der Oberseite der Kuppel ein patentiertes Deckelventil aus Gusseisen. Der REGGulator lässt eine sehr genau Temperaturkontrolle zu und reguliert die Abluft aus der Kuppel. Auf der Öffnung des Deckelventils liegt eine Gusscheibe, welche zum Öffnung und/oder Schließen des Ventils nach Innen oder Außen geschwenkt werden kann. Damit sich das optimal eingestellte Deckelventil nicht beim Öffnen des Deckels verstellt, halten Magnete die Ventilscheibe an Ort und Stelle.
Am Kessel weiter unten befindet sich ein großer Schieberegler für die Zuluft. Die untere Öffnung des EGGs wird mit dem Schieber entweder weiter geöffnet oder geschlossen um je nach gewünschter Temperatur die Sauerstoffzufuhr zu drosseln oder zu erweitern. Durch diese Öffnung werden später auch mit Hilfe eines Ascheschiebers die Kohlenreste und die Asche entfernt.

Alternativ

Alternativ

Suche